7 Gedanken zu „Monstcast No.30“

  1. neben skandinavien lacht einem erstmals auch ein bisschen hamburg entgegen, glaubt man fast. sehr schön, touching and thrilling.

    und nicht die erste mit falschem datum 🙂

    aber: janz famooos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.